30% der Dreijährigen in Deutschland können nicht richtig rückwärts gehen!
60% der Erstklässler haben Haltungsprobleme! Schlafstörungen, Verhaltens und Sprachauffälligkeiten sind bereits im Kindergarten an der Tagesordnung!

Jeder kleine Entwicklungsschritt im Leben eines Babys vom ersten Kopfheben bis zum Laufen hat eine wichtige Bedeutung für die Zukunft! Die aufeinander aufbauenden ganz natürlichen Übungsphasen greifen in einer einzigartigen Weise aufeinander über. Jede einzelne dieser Phasen legt bereits die Grundsteine für die späteren motorischen, kognitiven und sozialen Fähigkeiten.

Dieses Buch nimmt Sie mit in die wunderbare Welt der Babys. Es erklärt Ihnen aber auch gleichzeitig, was ein Neugeborenes ganz bestimmt nicht braucht.

Für ein Baby heißt spielen, die Welt zu erobern. Mit allen Sinnen möchte es sich selbst, seine Bezugspersonen und seine Umwelt entdecken und begreifen. Für ein Baby sind nicht nur die Eindrücke, die über Augen und Ohren aufgenommen wichtig. Vielmehr sind die Körperwahrnehmung, die Raumwahrnehmung und die Gleichgewichtsreize wesentliche Impulse für die Reifung des Gehirns eines Babys.

Fernab vom kommerziellen Spielzeugangebot zeigt die Physiotherapeutin, die seit über 25 Jahren die Kindertherapie als ihren Behandlungsschwerpunkt hat, wie man mit einfachsten Materialien lustvolle, fröhliche und anregende Spielsituationen für Babys gestaltet, die sie fördern, aber nicht überfordert. Für glückliche und gesunde Babys!

Gesunde Bewegung von klein auf. Die ersten wackeligen Schritte zeigen, wie schwierig es für Kleinkinder ist, Gleichgewicht und Koordination zu bewahren. In den nächsten zwei bis drei Jahren werden Sensomotorik, Wahrnehmung, Gleichgewicht und Koordination intensiv geschult.

Dieses Buch gibt einen spannenden Überblick über die Entwicklung der Motorik, der Wahrnehmung, der Spielentwicklung und der Sprachentwicklung. Es zeigt eine ganzheitliche Entwicklungsförderung mit vielen praktischen Tipps und verblüfft mit tiefem Hintergrund- und Fachwissen.